Vielen Dank, ihr Chaoten!

So, nach diesen üblen Ausschreitungen in Rostock, siehe hier, hier, hier und hier gibt es natürlich eine ganze Menge mehr Argumente für unseren lieben Herrn Schäuble für Onlinedurchsuchungen, mehr Videoüberwachung, Bundeswehr im Inneren, Geruchsproben und was da noch alles dazu kommen mag.

Einen Kommentar schreiben